• Slide 1
  • Slide 3
  • Slide 30
  • Slide 31
  • Slide 32
  • Slide 33
  • Slide_16
  • Slide 34
  • Slide 35
  • Slide 36
  • Slide 37
  • Slide 38
  • Slide 39
  • Slide 40
  • Slide 41
  • Slide 42
  • Slide 43
  • Slide 44
  • Slide 45
  • Slide 46
  • Slide 47
  • Slide 48
  • Slide 49
  • Slide 50
  • Slide 51

Kontakt

Post:
SV Waltersweier e.V.
Mattenweg 13
D-77656 Offenburg

Fon: 0176 - 42 60 60 91
E-Mail: Oeffentlichkeitsarbeit
@SV-Waltersweier.de

Peterstaler

 

Moto-Bike-Shop  - Offenburg -

Hier könnte auch Ihre Bannerwerbung stehen - für nur 20.- € pro Monat!

Wappen des SV Waltersweier e.V.

 

Guten Morgen, schön, dass Sie uns besuchen!

1:5! SVW gerät unter die Räder.

Geschrieben von Jochen Foshag.

Torschütze: Flügler

In einer Partie, in der alles gegen die Blau-Gelben lief,  schaffte es der SVW weder die eigenen Feldvorteile in Tore umzumünzen, noch das auf Konter und lange Bälle angelegte Angriffsspiel des Gegners zu unterbinden.

Relegationsspiele um den Aufstieg in die A-Klasse

Geschrieben von Richard Glöckle.

                                                                        Hatz Monninger

Zuletzt 1986, also vor 29 Jahren, wurde der SV Waltersweier  ungeschlagener Meister in der Kreisliga B und schaffte somit den Aufstieg in die Kreisliga A. 2015 könnte dies wieder der Fall sein.  Allerdings muss die Mannschaft um Trainer Brian Günter  sich in zwei Relegationsspielen gegen den SV Grafenhausen durchsetzen.

Glückwünsche, Trost & Termine

Geschrieben von Jochen Foshag.

Glückwünsche

Herzlichen Glückwunsch der ersten Mannschaft und dem Trainergespann samt Betreuern zum phantastischen zweiten Platz und dem Erreichen der Relegation.

Herzlichen Glückwunsch an den FV Legelshurst, der verdient direkt aufgestiegen ist, und mit dem wir hoffentlich nächstes Jahr in der Kreisliga A wieder um die Punkte ringen dürfen.

Trost

Einen ehrlichen Trost an die Spvgg Sundheim, die uns mit Ihrer erbarmungslosen Siegesserie in der Rückrunde vor sich hergetrieben hat. Wenn diese Mannschaft zusammenbleibt, wird sie nächstes Jahr wieder ganz oben angreifen.

Termine

Das erste Spiel findet am Sonntag, den 7. Juni um 16 Uhr in Grafenhausen statt, das Rückspiel am Sonntag, den 14. Juni um 16 Uhr in Waltersweier.