• Slide 1
  • Slide 3
  • Slide 30
  • Slide 31
  • Slide 32
  • Slide 33
  • Slide_16
  • Slide 34
  • Slide 35
  • Slide 36
  • Slide 37
  • Slide 38
  • Slide 39
  • Slide 40
  • Slide 41
  • Slide 42
  • Slide 43
  • Slide 44
  • Slide 45
  • Slide 46
  • Slide 47
  • Slide 48
  • Slide 49
  • Slide 50
  • Slide 51

Kontakt

Post:
SV Waltersweier e.V.
Mattenweg 13
D-77656 Offenburg

Fon: 0176 - 42 60 60 91
E-Mail: Oeffentlichkeitsarbeit
@SV-Waltersweier.de

Peterstaler

Moto-Bike-Shop  - Offenburg -

Hier könnte auch Ihre Bannerwerbung stehen - für nur 20.- € pro Monat!

Wappen des SV Waltersweier e.V.

 

Guten Abend, schön, dass Sie uns besuchen!

Futsal Turnier in Ichenheim

Geschrieben von Björn Lemler.

Am vergangenen Samstag spielten die SVW Herren beim Futsal Turnier in Ichenheim mit. In der Gruppe A hatte man es mit den Mannschaften aus Ichenheim (BZL), Zusenhofen (KLA), Seelbach (KLA) und Friesenheim (KLB) zu tun. Wie auch schon beim Turnier in Gengenbach konnte man sich gegen einen klassengleichen Vertreter deutlich durchsetzen und musste sich gegen die höher spielenden Mannschaften geschlagen geben. 

Es spielten: Patrick Nowatzki, Björn Lemler, Brian Günter, Raphael Glöckle, Yann Bauer, Jochen Foshag, Christian Wagner, Tino Gass, Jannik Huft

Vorbereitungsplan zur Rückrunde 2013/2014

Geschrieben von Björn Lemler.

Nachfolgend der aktuelle Trainingsplan zur Rückrunde. Der offizielle Trainingsstart wird am 5.2.2014 sein. Bis dahin werden wir immer Montags im Gesundheitszentrum Jahreszeiten eine Koordinations- und Kräftigungseinheit absolvieren. Highlight der Vorbereitung wird auch in diesem Jahr wieder das Trainingslager in Zell am Harmersbach im Hotel Klosterbräustuben sein. Gebucht ist vom 21.2 bis 23.2.2014.

Über die Vorbereitungsspiele werden wir wie in den vergangenen Vorbereitungsphasen auch wieder hier auf unserer Homepage berichten.

 

Bitte um eine Spende für die Tombola zum Jugend-Hallenturnier

Geschrieben von Arnold Kirn.

Tombola-Sammlung

Die Jugendabteilung des SV Waltersweier veranstaltet am  8. und  9. Februar 2014 ihr traditionelles 19. Hallenfußballturnier in der Freihofhalle, an dem etwa 50  Jugendmannschaften mit über 400 Kindern teilnehmen werden. Über 1000 Zuschauer - besonders deren Eltern und Verwandten - werden an den beiden Tagen die jungen, hoffnungsvollen Fußballtalente anfeuern und spannende Begegnungen miterleben.

Neben der Bewirtung dieser vielen Gäste wollen wir wieder eine Tombola anbieten, bei der es viele attraktive Preise zu gewinnen geben soll. Deshalb bitten wir die gesamte Bevölkerung von Waltersweier, uns für die Tombola geeignete  Gegenstände als Spende zukommen zu lassen: Süßigkeiten, Spielsachen, alkoholfreie Getränke, Bücher,  u.v.a.m.

Edys Kinderland1Für die vielen Spielsachen, die uns Edys Kinderland für die Tombola bereits hat zukommen lassen, sagen wie jetzt schon vielen Dank! An den Turniertagen werden wir einen entsprechenden Werbebanner über dem Tombola-Tisch anbringen.

 

 

SVW Herren beim Futsal Turnier in Gengenbach

Geschrieben von Björn Lemler.

Beim gestrigen Futsal Turnier des SV Gengenbach wurden gleichzeitig die Hallenbezirksmeisterschaften ausgespielt.
Auch die Herrenmannschaft des SVW nahm teil um ein wenig Spass zu haben und während der Winterpause nicht komplett abzuschalten. Im Gegensatz zu normalen Hallenfussballturnieren wird beim Futsal ohne Bande gespielt und harter Körpereinsatz wird schneller mit Fouls bestraft. Außerdem ist der Ball kleiner und springt nicht so hoch wie beim normalen Fussball, was dafür sorgt, dass die Verletzungsgefahr deutlich geringer, und der Technikanteil höher ist als beim normalen Hallenfußball. Auch darf der Torwart nur einmal pro Spielzug ins Geschehen mit eingebunden werden, so dass ein langweiliges Hin-und Hergeschiebe bei knapper Führung einer Mannschaft nicht möglich ist.
Daher nehmen die Herren des SVW in diesem Jahr nur an Futsalturnieren teil - der nächste Auftritt wird am 06.02. in Ichenheim sein.

Mit dabei waren: Patrick Nowatzki(Torwart) - Björn Lemler, Johannes Glöckle, Mathias Maisch, Brian Günter, Christian Gräbe, Yann Bauer, Christian Wagner - Patrick Echle(Betreuer)