• Slide 1
  • Slide 3
  • Slide 30
  • Slide 31
  • Slide 32
  • Slide 33
  • Slide_16
  • Slide 34
  • Slide 35
  • Slide 36
  • Slide 37
  • Slide 38
  • Slide 39
  • Slide 40
  • Slide 41
  • Slide 42
  • Slide 43
  • Slide 44
  • Slide 45
  • Slide 46
  • Slide 47
  • Slide 48
  • Slide 49
  • Slide 50
  • Slide 51

Kontakt

Post:
SV Waltersweier e.V.
Mattenweg 13
D-77656 Offenburg

Fon: 0176 - 42 60 60 91
E-Mail: Oeffentlichkeitsarbeit
@SV-Waltersweier.de

Peterstaler

 

Moto-Bike-Shop  - Offenburg -

Hier könnte auch Ihre Bannerwerbung stehen - für nur 20.- € pro Monat!

Wappen des SV Waltersweier e.V.

 

Guten Tag, schön, dass Sie uns besuchen!

SV Waltersweier und Peter Euler gehen getrennte Wege

Geschrieben von Patrick Hoffmann.

Nach den ausbleibenden Erfolgen in den letzten Wochen bat Peter Euler die sportliche Leitung um Auflösung seines Vertrages. Diesem Wunsch wurde entsprochen. Der SV Waltersweier bedauert diese Entscheidung und bedankt sich ausdrücklich für die geleistete Arbeit bei Peter Euler, der die Mannschaft an einem Tiefpunkt übernommen hatte. Bis auf weiteres wird als Interimslösung Oliver Raufeisen in Zusammenarbeit mit Dominik Balzer den Trainerposten übernehmen.

Die Jugendmannschaften starten erfolgreich in die neue Saison 2021/22

Geschrieben von Richard Glöckle.

Den Anfang machte in ihrem ersten Heimspiel unsere E1-Mannschaft am 22.9. gegen den FV Zell-Weierbach. Das kampfbetonte Spiel endete 3:1 für die tüchtigen Spieler des SV Waltersweier.

Etwas leichter hatte es die E2-Jugendmannschaft des SV Waltersweier am 23.9. beim FV Schutterwald 2. Mit 15:0 feierten sie ein richtiges Schützenfest.

Unsere D-Junioren spielen  in der 1. Kreisliga A. Sie gewanen ihr Auftaktspiel gegne den FV Zell-Weierbach mit 2:0 Toren.

Unsere C-Juniorenmannschaft konnte am Samstag, 25.9., allerdings ihr erstes Spiell gegen die SG Auenheim nicht gewinnen. Es gabe eine empfindliche 5:10 Niederlage.

Für eine schöne Überaschung sorgte unsere neu formierte B-Juniorenmannschaft. Am Sonntagmorgen, den 26.9., konnten sie ihr erstes Spiel mit 5:2 gegen die TJSpG Lahr klar für sich entscheiden.  

Wir sind gespannt, wie unsere Juniorenmannschaften ( E1, E2, E3, D, C und B) in den nächsten Wochen abschneiden werden. 

 

 

Renovierungsarbeiten beim SVW

Geschrieben von Kevin Jürck.

 

In den vergangen Monaten ist einiges am Sportgelände des SV Waltersweier passiert. Im Zuge der Renovierung wurden bereits unsere Gästekabinen und das Vereinsheim saniert. Die nächsten Höhepunkte wie das Neue Dach und die Erneuerung der Aussenfassade und das Pflästern des Kiesweges folgen dann im Jahr 2022...

 

Endlich dürfen wir wieder trainieren ...

Geschrieben von Richard Glöckle.

Seit Mitte Mai 2021 dürfen alle unsere Jugendmannschaften mit nur wenigen Einschränkungen wegen Slide 6der Corona-Pandemie wieder trainieren. Darüber freuen sich alle jungen Fußballerinnen und Fußballer des SV Waltersweier sehr. Die Trainings der einzelnen Mannschaften findet in der Regel montags und mittwochs statt. Die Bambinis und F-Jugendmannschaften beginnen zumeist um 17:00 Uhr, während die E- bis B-JUgendmannschaften um 17:30 Uhr starten. Zumeist dauert das Training eineinhalb Stunden. Wer auch am Training teilnehmen möchte, sollte zu diesen Zeiten einfach zum Sportplatz kommen (Mattenweg 13, in Offenburg-Waltersweier). Weitere Informationen könne auch unter Tel. 0781 67 67 3 gegeben werden. Wir freuen uns auf neue Mitspieler und Mitspielerinnen.

Erfolgreiche Jugendmannschaften des SV Waltersweier in der Herbstsaison 2020

Geschrieben von Richard Glöckle.

Leider wurde die Saison 2020/21 Ende Oktober wegen der Corona-Pandemie für einen Monat unterbrochen. Der SBFV hat nun beschlossen, dass im Dezember die Punktespiele nicht wieder aufgenommen werden und dafür die Winterpause vorgezogen wird. Ob und wann im Frühjahr die unterbrochene Saison 2020/21 wieder gestartet wird, hängt sicherlich davon ab, ob die Zahl der Corona-Neuinfizierten stark abgenommen. Hier nun ein kurzer Rückblick auf das Abschneiden der Jugendmannschaften des SV Waltersweier in der am 30. Oktober abgebrochenen Herbstsaison 2020:

Unsere Bambini und F-Jugend-Mannschaften konnten  noch im Oktober alle vier vorgesehene Turniere/Spieltage zusammen mit den Vereinen SC Durbachtal, FV Rammersweier und FV Zell-Weierbach durchführen. Die Bambinis konnten keines ihrer Spiele in Ebersweier und Rammersweier gewinnen, doch gegen die des FV Zell-Weierbach waren sie mehrfach erfolgreich.

Die F-Jugend ist an allen Spieltagen mit zwei Mannschaften angetreten. Die F1-Mannschaft gewann nur dann ihre Spiele, wenn sie nahe ihrer Bestbesetzung angetreten war. Das F2-Team konnte auch einige Begegnungen für sich entscheiden.

Unsere junge E-Jugendmannschaft steht ein Spiel vor  Saisonende mit 11 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz. Allerdings hat der Drittplatzierte SSV Schwaibach zwei Spiele weniger, so dass  diese gute Platzierung noch nicht gesichert ist (Foto).unnamed

Die D-Jugendmannschaft ist drei Begegnungen vor Ende der Herbstsaison ebenfalls Tabellenzweiter!  Die Wahrscheinlichkeit, Herbst-Vizemeister zu werden liegt im Bereich des Möglichen.

Nach fünf Spielen ist die C-Jugend des SV Waltersweier ebenfalls auch Tabellenzweiter und hat auf den Tabellenführer nur zwei Punkte Rückstand. Hier sind die Aussichten auf die Herbstmeisterschaft bzw. beim Ende der Hinrunde besonders groß.

Unsere B-Juniorenmannschaft wurde anfangs dieser Saison ganz neu gebildet. Leider konnten sie in vier Spielen noch keinen Sieg und somit keine Punkte erringen. 6 von den 10 B-Juniorenmannschaften in der Kreisliga 1 sind allerdings  Spielgemeinschaften, die aus zwei oder mehreren Vereinen einen größeren und leistungsstärkeren Spielerkader zusammen stellen können, als ein einzelner Verein, so dass für uns Spiele zwangsläufig schwerer zu gewinnen sind. Wir hoffen, dass noch weitere Spieler unsere B-Juniorenmannschaft zahlenmäßig und spielerisch bald verstärken werden, so dass auch einmal ein Sieg erspielt werden kann.