• Slide 1
  • Slide 3
  • Slide 30
  • Slide 31
  • Slide 32
  • Slide 33
  • Slide_16
  • Slide 34
  • Slide 35
  • Slide 36
  • Slide 37
  • Slide 38
  • Slide 39
  • Slide 40
  • Slide 41
  • Slide 42
  • Slide 43
  • Slide 44
  • Slide 45
  • Slide 46
  • Slide 47
  • Slide 48
  • Slide 49
  • Slide 50
  • Slide 51

Kontakt

Post:
SV Waltersweier e.V.
Mattenweg 13
D-77656 Offenburg

Fon: 0176 - 42 60 60 91
E-Mail: Oeffentlichkeitsarbeit
@SV-Waltersweier.de

Peterstaler

 

Moto-Bike-Shop  - Offenburg -

Hier könnte auch Ihre Bannerwerbung stehen - für nur 20.- € pro Monat!

Wappen des SV Waltersweier e.V.

 

Guten Morgen, schön, dass Sie uns besuchen!

Rückblick Sportfest & Danksagung

Geschrieben von Björn Lemler.

Sportfest 2018 ist Geschichte.

Nach einigen verstrichenen Wochen schauen wir nun glücklich auf das Sportfest zurück. Wir blicken auf schöne und unterhaltsame Tage zurück, in denen man bei guter Atmosphäre beisammen war.

In diesem Sinne wollen wir uns…

Bei allen Gästen…

Bei allen Spielern…

Bei allen Helfern…

Ganz herzlich bedanken, ohne euch wäre dies alles nicht möglich gewesen.

Ein weiteres großes Dankeschön geht auch an unsere Sponsoren: Roberto Maiolo Baggerarbeiten & Pflassterverlegung, Böhme Montage von Baufertigteilen und cr-displays.de alles für die Werbetechnik, die uns unter anderem bei unserer tollen Ausgehkleidung unterstützt haben.

Bei Hatz Moninger Brauhaus sowie allen anderen Sponsoren wollen wir uns natürlich auch bedanken.

Gelungener Saisonauftakt - 9 Punkte aus 3 Spielen

Geschrieben von Jochen Foshag.

SVW - Schutterwald II  8:1
Torschützen: Blendl 4x, Göser, "Heckes", Kirn, Osman

Gegen die Reserve aus Schutterwald taten sich die Blau-Gelben schwer. Der Gast ging beherzt in die Zweikämpfe, der SVW hielt dagegen. Das ruppige und harte Spiel fand sein Ende im konsequenten Platzverweis nach rohem Spiel für Schutterwald in der 30 Minute. Kurz darauf stieg Patrick Hoffmann, Insidern nur als "Heckes" bekannt nach schöner Ecke am Höchsten und köpfte souverän gegen die Laufrichtung ein. Noch einmal bäumte sich der Gast auf und der Torschütze konnte sich in seinem eigentlichen Metier der Torverhinderung auszeichnen. Das Doppelpack kurz vor der Pause besiegelte das Schicksal des Gast. Blendl und Kirn per Elfmeter erhöhten binnen Sekunden auf 3:0. In der zweiten Hälfte konnte der SVW nun groß auftrumpfen und die müden und überforderten Schutterwälder nach Belieben ausspielen. Der überragende Blendl schoß drei weitere Tore und legte eines blitzsauber auf Osman ab. Zwischenzeitlich hatte noch Josh Göser getroffen und Junker den Ehrentreffer erzielt.

Nach schwachem Beginn ein hoch verdienter Sieg.

Bad Peterstal- SVW 1:7
Torschützen: Göser, Lemler, Kirn (je 2), Blendl

Saisonabschlussfest der Jugendabteilung am 25.7.2018

Geschrieben von Richard Glöckle.

Die lange Fußballsaison 2017/18 der Jugendmannschaften ist vorüber. Die Bambinis wurden viele Male Turniersieger und auch die F-Jugend konnte bei den Spieltagen gute Platzierungen erreichen. Die E1 erreichte den sehr guten  2. Tabellenplatz von 6 Mannschaften und  die  E2 den 4. Tabellenplatz. Auch der 5. Tabellenplatz der D-Jugendmannschaft kann sich sehen lassen. Unsere Jugendfußballer der C- bis A-Junioren erreichten in ihren SG’s ebenfalls gute Tabellenplatzierungen.Saisoanabschluss2017a

Zum Abschluss der Fußballsaison 2017/18 feierte die Jugendabteilung des SV Waltersweier mit den Spielern, ihren Geschwistern und Eltern ein rauschendes Saisonabschlussfest. Etwa 80 Eltern und über 80 Kinder haben daran teilgenommen. Zuerst gab es die so beliebten Fußballspiele der Bambinis gegen ihre Mütter und dann auch gegen die Bambi-Väter. Auf  weiteren Kleinspielfeldern fand Gleiches auch bei den F-,E- und D-Jugendspielern statt

Unsere jüngsten Fußballer zeigten ihren Eltern, dass sie wieselflink sind und ihre geringere Körpergröße durch größere Schnelligkeit mehr als wettmachen konnten. Es wurden bei allen Begegnungen viele Tore geschossen - doch weil diese Spielergebnisse nicht an den DFB gemeldet werden musssten, wurden sie auch nicht schriftlich festgehalten und sie sind schon fast wieder in Vergessenheit geraten - das Saisonabschlussfest wird aber noch lange in bester Erinnerung bleiben.Saisoabschluss2017b

Bei extrem heißen Temperaturen entwickelten sich in der Abendsonne und bis in die späte Dämmerung noch viele weitere Fußballspiele, wie z.B. die Väter gegen ihre lieben Frauen oder die Väter untereinander u.a.m. Trotz der vielen Fußballspiele der zumeist fußballentwöhnten Eltern gegen ihre durchtrainierten Kinder gab es keine Verletzungen; abgesehen davon, dass die Eltern schon abends und am Tage darauf über einen ziemlich starken Muskelkater klagten, während unsere Jugendspieler von den Bambinins bis zur D-Jugend davon nichts verspürten. Sie sind ja durch ihre vielen Trainings und Turniere voll durchtrainiert.

Saisonabschluss2017c

Im Ferienmonat August gibt es nun eine Trainings- und Turnierpause, die die Jugendspieler, ihre Trainer und die Eltern wohl verdient haben, um dann Anfang/Mitte September wieder ball- und torhungrig in die neue Fußballsaison 2018/19 zu starten.

Schöne und erholsame Ferien wünschen den Eltern und ihren jungen Fußballern alle Trainer und das Jugendleitungsteam des SV Waltersweier!